Hauswirtschaft - Verantwortliche Leitungskraft: Claudia Pape

Der Hauswirtschaftliche Dienst im Haus am Suletal orientiert sich weitestgehend an den individuellen Bedürfnissen der Bewohner/innen. Die gleichbleibende Kontinuität der persönlichen Gewohnheiten trägt zu ihrem Wohlbefinden bei. Ein wichtiger Punkt ist die tägliche Reinigung der Zimmer und Nebenräume durch eigenes Personal, das den Bewohner/innen schnell vertraut ist. Der Reinigungs- und Hygieneplan bezieht die gesetzlichen Vorgaben ein.

Mit der Kleidung drückt jeder Mensch seine eigene Individualität aus. Daher ist es uns wichtig, dass Sie sich in ihrer Kleidung wohlfühlen und dass sich die Wäsche in einem sauberen und gepflegten Zustand befindet. Die Reinigung der Wäsche erfolgt durch die externe Wäscherei Himmelsthür in Hildesheim. Drei Mal pro Woche wird die Wäsche vom Wäschereiteam abgeholt und wieder zurück zu Ihnen gebracht. Spezielle Patchverfahren verhindern, dass die Wäschestücke verwechselt werden und finden immer zu seinem Besitzer zurück.

Die Bewohnerwäsche wird durch eine externe Großwäscherei gereinigt und durch eine spezielle Kennzeichnung versehen, so dass die Wäsche immer auf dem richtigen Wohnbereich zugeordnet und dem jeweiligen Bewohner in den Schrank gelegt wird. Die Wäscherei behandelt die Wäsche nach den gesetzlichen Hygienevorschriften. Mängel und Probleme werden durch Frau Pape (SAK) als Hauswirtschaftsleiterin umgehend mit Bewohner/innen  und dem zuständigen Sachbearbeiter geklärt. Flachwäsche wird von der Wäscherei zur Verfügung gestellt  und 3x wöchentlich getauscht.